studium originale für zukünftige Unternehmer

Die Frage, wie jemand Unternehmer wird, kann die moderne Wissenschaft nicht beantworten. Sie bewegt sich im Modus der Rationalität, dem toten Denken, wie Johannes Stüttgen dies auf der Free Witten Academy (FWA) bezeichnet hat. Die Managementlehre z.B. hat den Unternehmer durch die Funktion der rationalen Kapitalverwendung ersetzt. Den Unternehmer, der für menschliche Freiheit steht, hat sie nicht im Blick und kann ihn auch nicht ausbilden.

Univ.-Prof. Dr. Gerd Walger und Dipl.-Ök. Ralf Neise vom IUU Institut für Unternehmer- und Unternehmensentwicklung stellen auf der FWA ihr neues studium originale „Wie werde ich Unternehmer?“ vor, das auf die Entwicklung des menschlichen Denkens und der persönlichen Selbstständigkeit zielt, die für das Unternehmer-Sein unabdingbar sind. Simon Weiss, Alumnus der UWH, stellte seine Erfahrungen vor, die er mit dem Unternehmer werden und der Unterstützung durch das IUU gemacht hat.

Das Angebot richtet sich an jeden, der Unternehmer werden will: Gründer, Nachfolger, Fach- und Führungskräfte, Ärzte, Künstler und Studierende aller Fakultäten.

Posted in Uncategorized.