Das Veränderungsproblem

Wer Veränderung will, wird mit Sichtweisen konfrontiert, die sich in der Vergangenheit gebildet haben. Diese Perspektiven bestimmen Denken und Handeln im Unternehmen. Menschen geben die von ihnen gebildeten Sichtweisen und die Sicherheit, die sie mit ihnen verbinden, nicht auf einfache Weise auf. Sie halten an ihnen fest, auch wenn sie neue Aufgaben übernehmen. Sie sehen die Dinge in bestimmter Perspektive, und fühlen sich dadurch, dass sie etwas sehen, in dieser bestätigt. Insoweit stehen diese verfestigten Sichtweisen Veränderungen bzw. Neuem entgegen – und die Menschen können dies selbst nicht sehen.

IUU – Der Experte für Veränderungen

Das IUU ist Experte für die Reflexion eingefahrener Sichtweisen und ihre Verwandlung in zukunftsweisende Perspektiven. Diese lässt die Menschen die Dinge „mit neuen Augen“ betrachten und die Verantwortung für die Gestaltung der Zukunft annehmen. Indem ihre neue Hinsicht ihr Handeln prägt, schaffen die Menschen sich und dem Unternehmen eine Zukunft. Sie erfahren sich als verantwortliche Akteure der Veränderung und gehen, und mit ihnen ihr Unternehmen, aus diesem Prozess erneuert hervor.


Tradition und Innovation im Nachfolgeprozess

In der Nachfolgesituation kommen die unterschiedlichen Perspektiven von Unternehmer und Nachfolger als Konflikt zwischen Tradition und Innovation zum Ausdruck. Oft bringt der Versuch, diesen persönlichen Konflikt zu vermeiden, sein Gegenteil hervor. Download "Unternehmer werden" DIE NEWS 07_08/2013_013

More Info

Studenten Projekt mit einem Handelsunternehmen

Für ein deutsches Handelsunternehmen haben Studierende mit Prof. Walger und Dipl.-Ök. Ralf Neise ein Konzept zur Ausbildung von Hochschulabsolventen zu Marktleitern erarbeitet, die mit unternehmerischer Verantwortung weitgehend selbstständig agieren. Die Studierenden arbeiteten sich intensiv in die Frage ein, was das Unternehmer-Sein ausmacht und setzten dies ins Verhältnis zu den Bedingungen des mittelständischen Unternehmens und seine […]

More Info

Buch Existenzgründung

Univ.-Prof. Dr. Gerd Walger und Dipl.-Ök. Ralf Neise beschreiben in dieser Publikation Existenzgründung als den Persönlichen Weg in die unternehmerische Selbstständigkeit. Danach entwickelt und verwirklicht der Unternehmer in Freiheit und Selbstverantwortung die Idee, die er als Person verkörpert. Existenzgründung in diesem Sinne ist deutlich zu unterscheiden von einem Gründungsmanagement, das sich darauf reduziert,die Unternehmensgründung rational […]

More Info

Unternehmer-Studium

Das IUU bietet ein Studium an für Unternehmer und die, die Unternehmer werden wollen.

mehr

Seminare

Die Seminarangebote des IUU eröffnen die Möglichkeit, persönliche Erfahrungen mit der unternehmerischen Führungsaufgabe zu machen und zu reflektierenen.

mehr

Partnerunternehmen

Das IUU bringt Unternehmen mit Studierenden und Hochschulabsolventen in direkten und persönlichen Kontakt.

mehr

Unternehmensberatung

Ein Problem zu lösen bedeutet für ein Unternehmen, sich zu entwickeln. Das IUU unterstützt Unternehmen und seine Mitarbeiter bei der Gestaltung und Realisierung der anstehenden Veränderungen.

mehr

Coaching

Im Coaching reflektiert das IUU mit dem Unternehmer bzw. der Unternehmensleitung die aktuelle Situation im Unternehmen und es werden zukunftsweisende Entwicklungsperspektiven erarbeitet.

mehr

Studierende

Projekte und Planspiele eröffnen Studierenden die Möglichkeit, praktische Erfahrungen zu sammeln, persönliche Beziehungen zu Unternehmen zu knüpfen und professionell zu reflektieren.

mehr